Besuch bei Firma Allgaier

Besuch bei Firma Allgaier

 

Diesen Tag haben unsere Drittklässler schon freudig und mit Spannung erwartet.

Auf Einladung von Prof. Dr. Dieter Hundt besuchten die Mädchen und Jungen den Hauptsitz der Firma Allgaier in Uhingen. Kennen gelernt haben sich Prof. Dr. Hundt und die Kinder beim Vorlesetag im vergangenen November.

Dann war es endlich soweit! Nach der Begrüßung durch Dr. Ralf Obermaier wurde in einer Präsentation Wissenswertes über die Allgaier-Group gezeigt.

Auszubildende stellten danach ihre Berufe vor und erzählten von ihrer praktischen und theoretischen Arbeit. Jetzt war die tatkräftige Mitarbeit der Drittklässler gefragt! In Kleingruppen ging es mit den Auszubildenden in die Lehrwerkstatt und unter ihrer Anleitung wurde gefeilt, gefräst und gebohrt.

In der Pause gab es Butterbrezeln und Saft. Anschließend zeigte Dr. Ralf Obermaier den staunenden Kindern die großen Roboter und Pressen in den Werkstätten

Am Schluss durften die Drittklässler Prof. Dr. Dieter Hundt in seinem Büro besuchen und ihm erzählen, was sie an diesem Vormittag alles in der Firma erlebt haben.

Die Klasse 3 der Grundschule im Stauferpark bedankt sich bei Prof. Dr. Dieter Hundt, Dr. Ralf Obermaier und allen, die es ermöglicht haben, dass die Schülerinnen und Schüler einen Vormittag lang „reale Firmenluft“ schnuppern durften und so viele neue Erfahrungen und Eindrücke mitnehmen konnten.

 

   
© ALLROUNDER